InstitutPersonenDr. Reinard
Northeastern University Boston

Northeastern University Boston

Seit den frühen 80er Jahren existiert ein Austauschprogramm mit der Northeastern University (NEU) in Boston, welches im Rahmen des ISAP-Programms des DAAD gefördert wird. Die NEU gehört zu den 50 besten Universitäten der USA. Für den Austausch stehen ausgewählte Arbeitsgruppen des Biology Departments zur Verfügung.

Jährlich können so vier Studierende der Master-Studiengänge Life Science, Pflanzenbiotechnologie oder Molekulare Mikrobiologie ein Stipendium für einen sechsmonatigen Aufenthalt in einem Gastlabor erhalten. Dieser Auslandsaufenthalt kann mit bis zu 30 LPs abgerechnet werden.

Die Informationsveranstaltung findet typischerweise zu Beginn des Sommersemesters statt. Studierende können sich jederzeit in die StudIP Veranstaltung ISAP Boston Austausch eintragen, wo weiterführende Informationen sowie alle Terminankündigungen zu finden sind. Der Austausch selber findet typischerweise von Oktober bis März statt.

Dieser Austausch wird zusammen mit Prof. Dr. Winkelmann organisiert.